Gesungen – und die Seele berührt


Bericht
Seeblick

vom
Freitag
15. November 2013



20-20-20: Zwanzig Gospels und Popsongs gaben die 20 Sängerinnen und Sänger des Gospelchores Romanshorn unter der Leitung von Martin Duijts zum Besten: Zu ihrem 20-jährigen Jubiläum traten sie am Sonntag an einem Konzert in der katholischen Kirche auf. Verstärkt mit den zwei Solisten Stephanie Zweili und Thomas Locher und begleitet von einer fünfköpfigen Band sangen sie sich in die Herzen der zahlreichen Besucher. Und vielen zauberten Chor und Musiker wohl Schauder auf die Haut und Wohlklang in die Seele.

Markus Bösch



 

    nach oben